Bakterien und ihr positiver Einfluss auf den menschlichen Körper

Geschirr von Hand spülen und Allergien vermeiden Allgemein, Körper

Zu viel Hygiene bei der Körperpflege schadet der natürlichen Bakterienvielfalt auf unserer Haut und kann uns anfällig machen für Erkrankungen und Allergien. Eine neue Studie zeigt nun, dass das Allergie-Risiko auch dadurch steigen kann, dass wir Geschirr nicht von Hand abspülen, sondern in der Geschirrspülmaschine. Beim Spülen von Hand bleiben demnach mehr Bakterien am Geschirr haften, was unser Immunsystem stärkt und stimuliert.

Wie die Journalistin Teresa Nauber in einem Beitrag auf Welt Online schreibt, haben schwedische Forscher untersucht, wie sich Koch- und Essgewohnheiten von Eltern auf das Allergierisiko ihrer Kinder auswirken. Das Ergebnis: „Kinder, deren Eltern das Essgeschirr konsequent mit der Hand spülten, litten später deutlich seltener an Neurodermitis und Asthma als Kinder, deren Eltern eine Spülmaschine benutzten.“

Dieses Ergebnis reiht sich ein in eine Fülle von Untersuchungen der vergangenen Jahre (siehe auch -> https://www.gesunde-bakterien.de/natuerliche-vielfalt-ist-gut-fuer-gesunde-haut/). So haben Kinder, die unter „normal sauberen“ Bedingungen statt unter Bedingungen einer „hygienischen Sauberkeit“ aufwachsen, ein geringeres Risiko für die Entwicklung von Allergien. Wie gesagt: Hygiene ist wichtig, zu viel davon kann aber die natürliche mikrobielle Balance auf unserer Haut und in unserem Körper durcheinander bringen. Die aktuelle schwedische Studie zeigt, dass auch das Geschirrspülen als Faktor für die Gesundheit von Bedeutung ist.

Ein weiteres Ergebnis der Studie: Die Gruppe der Eltern, die das Geschirr von Hand spülten, legte auch mehr Wert auf eine gesunde Ernährung. Sie gaben ihren Kindern auch häufiger frisches oder roh eingelegtes also fermentiertes Obst und Gemüse zu essen (fermentiert > siehe auch https://www.gesunde-bakterien.de/cholesterin-spiegel-einfach-senken/), sie bezogen Lebensmittel direkt vom Erzeuger oder kochten selber statt Fertiggerichte zu verwenden.

Kinder aus Familien, die das Geschirr ausschließlich in der Spülmaschine spülten, Lebensmittel nicht beim Erzeuger kauften und kein rohes Obst oder Gemüse aßen, litten zu 46% an Allergien. Die Allergie-Häufigkeit nahm signifikant ab, wenn nur ein oder zwei der Faktoren geändert wurden. Veröffentlicht wurde die Studie in dem Fachjournal Pediatrics (-> http://pediatrics.aappublications.org/content/early/2015/02/17/peds.2014-2968.short).

 

Quelle: http://www.welt.de/gesundheit/article141869579/Handgespueltes-Geschirr-schuetzt-Kinder-vor-Allergien.html

Geschirr von Hand spülen und Allergien vermeiden
0 votes, 0.00 avg. rating (0% score)

Hinterlasse einen Kommentar