Bakterien und ihr positiver Einfluss auf den menschlichen Körper

Autor Archiv: Dr. Alexander Reiprich

Bakterien als Biomarker für die Früherkennung von Darmkrebs Allgemein, Körper, Verdauung

Darmkrebs

Bislang war die Früherkennung von Darmkrebs nur durch eine Stuhlprobe oder eine Darmspiegelung möglich. Dies könnte sich in Zukunft ändern. Darauf weist eine internationale Studie hin, die vom Europäischen Labor für Molekularbiologie (EBML) Heidelberg (siehe auch https://www.gesunde-bakterien.de/wichtige-bakterien-wie-der-darm-unser-leben-bestimmt/) in Zusammenarbeit mit der Universität Kopenhagen durchgeführt wurde. Die Wissenschaftler fanden heraus, dass das Darm-Mikrobiom von Darmkrebspatienten wesentliche Unterschiede

Weiterlesen

Einfluss der Darmflora auf Psyche und Depression Allgemein, Wohlbefinden

Depression

Dass ein Zusammenhang zwischen Darmfunktion und menschlicher Psyche besteht, vermuten Forscher seit langem (siehe auch https://www.gesunde-bakterien.de/heisshunger-und-angst-wenn-der-darm-die-psyche-beeinflusst/). Nun wird diese Annahme durch eine neue wissenschaftliche Studie gestützt. Belgische Mikrobiologen haben im „Flemish Gut Flora project“ (Flämischen Darmflora-Projekt) die Darmbakterien von mehr als 1.000 Probanden erforscht, von denen ein Teil unter ärztlich diagnostizierter Depression litt. Das Ergebnis:

Weiterlesen