Bakterien und ihr positiver Einfluss auf den menschlichen Körper

Kategorie Archiv: Haut

Starkes Schwitzen im Sommer kann der Haut schaden Haut

Wenn es im Sommer so heiß wird, wie wir das im Juni bereits hatten, kommen wir leicht ins Schwitzen. Das ist zunächst einmal eine natürliche Kühlungs-Reaktion unseres Körpers – die allerdings auch ihre Schattenseiten hat. Denn übermäßiges Schwitzen kann die gesunde Hautflora bzw. das gesunde Haut-Mikrobiom stören und Hautkrankheiten nach sich ziehen. Mediziner unterscheiden dabei zwischen

Weiterlesen

Bakterien schützen die Haut vor Feuchtigkeitsverlust Haut

Wie können wir unsere Haut vor Feuchtigkeitsverlust schützen? Diese Frage stellen sich insbesondere Betroffene mit trockener Haut, Juckreiz oder entzündlichen Hautkrankheiten wie Neurodermitis. Forscher am US-amerikanischen National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID) haben festgestellt, dass Haut mit einem besonders hohen Anteil an Bakterien vom Typ Staphylococcus epidermidis weniger Feuchtigkeit abgibt als andere Haut.

Weiterlesen

Hautprobleme durch Hygienemaßnahmen vorbeugen Haut

Die seit Ausbruch der Corona-Pandemie verstärkten Hygienemaßnahmen können zu Hautproblemen und Krankheits-Symptomen auf Haut und Händen führen oder diese verstärken. Die Ärzte-Zeitung berichtete bereits vor einem Jahr über eine „Zunahme von Handekzemen schon wenige Monate nach Beginn der Pandemie“. Damit bestätigten sich frühe Vermutungen, dass „die intensivierte Handhygiene ein Risiko für die Hautgesundheit in sich birgt“.

Weiterlesen

Neue Therapie: Mikrobiom der Haut entschlüsselt Haut

Auf unserer Haut tummeln sich Millionen verschiedener Bakterien, das so genannte Mikrobiom. Es besteht aus guten, gesunden Bakterien, die die Entzündungskeime (pathogene Bakterien) soweit eingrenzen, dass unsere Hautflora und die schützende Hautbarriere in einem gesunden Gleichgewicht sind. Gerät das Mikrobiom aus der Balance, können die pathogenen Bakterien überwiegen und Hautkrankheiten wie Akne, Neurodermitis, Psoriasis oder Rosazea

Weiterlesen

Hautentzündungen: Akne + Corona-Maske = Maskne Haut

Seit bald anderthalb Jahren hat uns die Corona-Pandemie im Griff, und als eine der wichtigsten Gegenmaßnahmen gilt der Mund-Nasen-Schutz – zunächst als Stoff- und Alltagsmaske, später dann als FFP2- oder medizinische OP-Maske. Was uns vor Aerosolen schützt, bedeutet für ohnehin Betroffene von Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Akne mitunter eine weitere Beeinträchtigung. Die feucht-warme Atemluft, die

Weiterlesen

Die richtigen Bakterien für gesunde Babyhaut Haut

Werden Bakterien in Zusammenhang mit Babys oder Kleinkindern erwähnt, führt das oft zu Ängsten vor Infektionen und Krankheiten. Dabei muss man aber auch wissen: Bakterien sind für das Wohl und die gesunde Entwicklung von Babys enorm wichtig. Das gilt gerade für Babyhaut, die auch in Zeiten von Corona nicht mit Haut-Desinfektion, Seife oder aggressiver Hautpflege

Weiterlesen

Bakterien auf der Haut: gut für Wundheilung Haut

Nicht nur in Zeiten der Corona-Pandemie lautet die Maßgabe, dass wir unsere Haut regelmäßig waschen und so von Viren, Bakterien und Krankheitserregern reinigen sollen. Das sei insbesondere wichtig, um bei Wunden Infektionen zu vermeiden und die Wundheilung zu fördern. Im vergangenen Sommer hat die Universität Tübingen eine Studie veröffentlicht, die diese Aussage nicht negiert, aber

Weiterlesen

Trockene Haut nach dem Sommer regenerieren Haut

trockene Haut

Nach dem Sommer gilt es die oft trockene Haut zu pflegen und fit zu machen für die Herbst-Monate. Denn was viele Menschen im Sommer gerne tun, bedeutet für unsere Haut oft Stress: Sonne, UV-Strahlung und Hitze, dazu noch Wind und salzige Luft beim Urlaub am Meer. Ausgedehnte Sonnenbäder können die Haut austrocknen, die gesunde Hautflora schädigen

Weiterlesen

Gemüse in der Kosmetik als Mittel für gesunde Haut? Allgemein, Haut, Verdauung

Auf dieser Themenseite haben wir schon einige Male über die Vorteile von fermentiertem Gemüse für die Gesundheit geschrieben: Lebensmittel wie Sauerkraut sind reich an Milchsäurebakterien, sorgen dadurch für eine gesunde Darmflora und stärken so unser Immunsystem. Im selben Maße betonen Fachpublikationen die positive Rolle von Milchsäurebakterien für eine gesunde Hautflora bzw. ein gesundes Hautmikrobiom. Aus

Weiterlesen

Beim Händewaschen mit Seife ist Hautpflege wichtig Haut

Händewaschen

Wegen der aktuellen Gefährdung durch das Corona-Virus raten Experten immer wieder zu regelmäßigem Händewaschen mit Seife. Reichlich Seife solle man nehmen und die Hände mindestens 20 bis 30 Sekunden lang waschen. Das ist – zur Unterbrechung von Infektionsketten – aktuell verständlich und richtig. Wichtig ist aber auch zu wissen, dass häufiges Händewaschen mit Seife für

Weiterlesen